Design-Element vor Überschrift Messen mit Präzision - Seite 2

grundriss_6

Bitte auf die einzelnen Stationen des Grundrisses der Ausstellung klicken

menue_1 Geschichte im Überblick
menue_2 Was ist Diabetes
menue_3 Insulin - Hormon zum Leben
menue_4 Die frühen Messgeräte
menue_5 Frühe Behandlungsmethoden
menue_6 Messen mit Präzision
menue_7 Behandlung fast schmerzfrei
menue_8 Medizintechnik für die Therapie
menue_9 Neue Erkenntnisse
menue_10 Heute mit Diabetes leben
menue_11 Prävention und Früherkennung
menue_12 Diabetes und Computer
menue_13 Schwertfischkonzept
menue_14 Semantisches Netz

menue_6 Messen mit Präzision - Exponatfotos zu Vitrine 6


Therapie Was und wie wird gemessen

HbA1c – der Indikator für den Blutzuckerwert

HbA1c (Glycohämoglobin) ist der Teil des roten Blutfarbstoffs, an den die ins Blut gelangte Glukose gebunden ist. In Prozent zum gesamten roten Blutfarbstoff gemessen, wird der Wert zur Verlaufskontrolle des Diabetes Mellitus eingesetzt. Je höher er ist, desto schlechter ist die Person eingestellt.